Für Ihre Datenanlieferung


Druckdaten + Plotdaten


Grundsätzlich benötigen wir für die Verarbeitung plottfähiger Graphiken:

  • EPS - Daten (.eps)
  • PDF - Daten (.pdf)
  • AI - Daten (.ai)

Enthaltene farbige Pixelbilder sollten im CMYK - Farbmodus abgespeichert sein.


Alle Linien, Flächen und Schriften sollten als Vektorgraphiken angelegt sein. Die Datenmenge ist geringer und die Graphik kann verlustfrei beliebig vergrößert werden. Ansonsten Schriften ins EPS/PDF einbinden oder mitliefern als Schriftenkoffer.


Die Daten für den Digitaldruck sind im Originalformat anzulegen, plus 1 cm Beschnitt umlaufend, ohne Schnittmarken, Passer bzw. verkleinerte Maßstäbe.


Für eine optimale Wiedergabe von Rasterbilder ist eine Auflösung von mindestens 90 dpi bei 1:1 erforderlich. Rasterbilder sind abzuspeichern als TIFF oder EPS ebenfalls im CMYK - Farbmodus.


Farbeinstellung


Legen Sie alle Farben im CMYK - Farbmodus an. Im Digitaldruck können Sonderfarben (gold, silber) nicht gedruckt werden. Sie werden von uns im CMYK - Farbmodus zusammengesetzt. Manche Sonderfarben können besser, andere schlechter bis gar nicht (Neon,Leuchtfarben) simuliert werden.

Pantone- oder RAL-Farben müssen daher angegeben werden, damit die Druckfarben der Vorgabe angepasst werden kann.


Kontrolle


Fügen Sie immer einen farbverbindliches Proof bei. Falls wir keinen von Ihnen erhalten wird dieser von uns erstellt und Ihnen zugesandt.

Software

 

Wir arbeiten mit Adobe Produkten CS

Kontakt

 

Fischer + Jistel GmbH

Leuchauer Str. 30-32

D- 95326 Kulmbach

 

Silke Eden

Tel. +49 (0) 92 21 - 90 33-25

Fax.+49 (0) 92 21 - 90 33-30

graphik@fischerujistel.de

mac@fischerujistel.de

Wenn Sie sich diese Informationen downloaden möchten:

Datenträger


CD-Rom, DVD, Blu-Ray, USB Stick

Übertragung


www.wetransfer.com






Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Download
Datenanlieferung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 67.4 KB